Herzlich Willkommen auf der Homepage der NWVV-Region Oldenburg


(Diese Homepage ist seit dem 29.08.2007 online)

Oldenburger TB gewinnt die U13

Der Oldenburger TB war Ausrichter der diesjährigen U13 Regionsmeisterschaften und konnte sich durch den 1. Platz neben dem Titel auch die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften sichern. Auf dem 2. Rang landete die "Zweite" des Oldenburger TB, die sich ebenfalls zusammen mit den Dritten, dem SSV Wilhelmshaven für die Bezirksmeisterschaften Weser-Ems qualifizierten. Auf dem vierten Platz landete die TSG Westerstede.
Aber das Wichtigste: allen Nachwuchsspielerinnen hat es viel Spaß gemacht. Zugegen waren auch Lothar Schulz und Ralf Gewald vom Vorstand der NWVV- Region Oldenburg.

U13 OTB

U13 Regionsjugendmeisterschaften

Jugendrunden Nord - Anmeldungen an Gabi Döpke

Die Staffelleiterin für die Jugendligen im Nordbereich der Region Oldenburg, Gabi Döpke, hat die Ergebnisse der Trainerbesprechung zusammengefasst. Sie bittet alle Vereine, die an einer Jugendspielrunde teilnehmen möchten, sich zunächst bei ihr anzumelden (Mail). Auch die Teilnehmer der Sitzung bestätigen bitte ihre vorläufigen Meldungen.

Protokoll der Trainerbesprechung

Einteilung Regionsjugendmeisterschaften 2016

Nur drei Meisterschaften werden in diesem Jahr in der Region ausgetragen:
Die U13 weiblich in Oldenburg, die U14 weiblich in Wilhelmshaven und die U 20 weiblich in Cloppenburg. Ansonsten sind alle gemeldeten Mannschaften für die nächste Runde der Bezirksjugendmeisterschaften qualifiziert.

Einteilung 2016

Durchführungsbestimmungen Jugend 2016/17

Geballte Kompetenz beim Schiedsgericht in Bremen

Bekannte Schiedsrichter im Nordwestdeutschen Volleyballverband beim Länderspiel gegen Deutschland – Tschechien beim 3:2 Sieg.

Vor 3000 Zuschauern in Bremen gehörten zum Schiedsgericht (von links): Christian Brendel, Gerhard Göldenitz, Monika Blömer, Lutz Steinmetz, Klaus Albig und Stefan Krakor.
Schiris Bremen

BW Lohne II und SG Ofenerdiek/Ofen II nehmen am Bezirksligapokal teil

Am Sonntag den 28.8.2016 traten beim Pokalturnier in Kloster Oesede die beiden Teams aus der Bezirksliga Süd der NWVV-Region Oldenburg an. In den jeweiligen Vorrundengruppen konnten sich beide Teams den 1. Platz erspielen. Bei doch sehr warmen Temperaturen wurde in der Halle ordentlich geschwitzt. Die Halbfinals gingen dann jeweils knapp an VfL Kloster Oesede sowie FC 47 Leschede IV. Das Spiel um Platz drei wurde nicht mehr ausgespielt.

Beide Teams können nun gut vorbereitet in die Saison gehen und bei den nächsten Trainingseinheiten die erkannten Schwächen bearbeiten.

Pokalturier BL Süd Frauen

Schiedsrichterlehrgänge 2016 neigen sich dem Ende -Saisonauftakt steht bevor

In Cloppenburg kämpften die Teilnehmerinnen um die C-Lizenz (siehe Bild). Nach zahlreichen Lehrgängen hat die Region Oldenburg die Ausbildungsreihen fast beendet. Im September wird in Westerstede noch eine Lehrgangsreihe absolviert, dann ist definitiv Schluss. Anfang September wird wieder in der Halle um Punkte gekämpft und auch die Regionsjugendmeisterschaften werden in den Altersklassen ausgespielt. Die Planungen der Funktionäre sind somit erst einmal abgeschlossen.

C-Prüfung Cloppenburg

Endgültige Spielklasseneinteilung 2016-17

Lothar Schulz und Ralf Gewald haben die endgültige Spielklasseneinteilung 2016-17 erstellt. Im Herrenbereich gibt es erneut eine Spielgemeinschaft der beiden Regionen Oldenburg und Ostfriesland. Auch die Bezirksligen werden erstmals von den beiden Regionen Oldenburg und Ostfriesland betreut. Die bereits vorliegenden Staffeln (erarbeitet von Ingo Kerkau, Lothar Schulz und Ralf Gewald) werden am 7.6.16 auf der Bezirkskonferenz Weser-Ems in Cloppenburg erörtert.
Gegen die vorläufige Spielklasseneinteilung besteht eine 14-tägige Einspruchsfrist. Danach, am 20. Juni 2016, wird die Spielklasseneinteilung dann endgültig und es erscheinen die vorläufigen Spielpläne.

Spielklasseneinteilung 2016/17

Einteilung der Bezirksligen 2016/17

Durchführungsbestimmungen 2016/17

Auf- und Abstiegsregelung BL-KK 2016/17

Unser Besucherzähler

Präsentiert von


Hotel Bavaria




hit counter