Herzlich Willkommen auf der Homepage der NWVV-Region Oldenburg


(Diese Homepage ist seit dem 29.08.2007 online)

SV GW Brockdorf (Fr.) und VSG Ammerland (Hr.) gewinnen den Regionspokal

In Wildeshausen fand die Endrunde des Regionspokals, Männer und Frauen statt. Bei den Frauen setzte sich Brockdorf sowohl gegen SG Ofenerdiek/Ofen 3 durch, als auch gegen den VfL Wildeshausen 2. Bei den Männern setzte sich die fünfte Mannschaft von der VSG Ammerland klar gegen die DJK Vechta 4 und gegen den VfB Oldenburg durch. Am Ende hat es allen Spaß gemacht und die Sieger erhielten einen Pokal und eine Urkunde.

Regionpokal Damen

Regionpokal Herren

Einladung zum 27. OTB-Volleyball-Cup am 8. und 9. September 2018

Hallo, liebe Volleyballerinnen und Volleyballer! Ihr wartet schon sicher darauf und jetzt ist es auch endlich soweit! In 100 Tagen startet wieder unser traditioneller OTB-Volleyball-Cup in Oldenburg. Die Vorbereitungen für die 27. Auflage dieses Turniers für 48 Teams von Landesliga bis Dritte Liga am 8. und 9. September 2018 laufen an – und vielleicht können wir, wie auch in den vergangenen Jahren, wieder auf 60 Teams aufstocken. Wir würden uns freuen, euch in diesem Jahr (wieder) begrüßen zu können. Alle wichtigen Informationen findet ihr in der angehängten Einladung. Die Anmeldung erfolgt in diesem Jahr wieder ausschließlich über unser Online-Meldeformular. Damit haben wir im vergangenen Jahr sehr gute Erfahrung gemacht.

Das Meldeformular findet ihr unter folgendem Link:
Zum Formular

Für Rückfragen stehen wir euch natürlich gern zur Verfügung. Ausschreibung online:
Zur Ausschreibung

Über die Facebook-Seiten werden wir weitere Informationen mitteilen.
Viele liebe Grüße, eine angenehme Saisonvorbereitung, viel Spaß noch im Sand und hoffentlich bis zum September bei uns in Oldenburg! Die Volleyball-Abteilung vom Oldenburger Turnerbund

Einladung

Spielklasseneinteilung Bezirksklasse, Kreisligen und Kreisklassen 2018/19

Nachdem die Einteilung der Bezirksligen ins Netz gestellt wurde, folgen nun auch die Bezirksklassen und Kreisligen, Männer und Frauen sowie die Kreisklassen Frauen. Am Donnerstag, den 31. Mai 2018, werden die vorläufigen Spielpläne in "SAMS" sichtbar, Einsprüche sind dann bis zum 15. Juni 2018 möglich, danach sind die Spielpläne endgültig. Die uns übermittelten Änderungswünsche sind so weit es ging bereits in den vorläufigen Spielplänen eingearbeitet worden. Die Auf- und Abstiegsregelungen sowie die Durchführungsbestimmungen folgen nach dem Erscheinen des endgültigen Spielplanes.

Bezirksklasse Männer, Staffel 1+2

Kreisliga Männer, Staffel 1+2

Bezirksklasse Frauen, Staffel 1+2

Kreisliga Frauen, Staffel 1+2

Kreisklasse Frauen, Staffel 1+2+3

Spielklasseneinteilung der Bezirksligen Männer und Frauen 2018/19

Kürzlich hat der gemeinsame Spielbetriebsausschuss der beiden NWVV-Regionen Oldenburg und Ostfriesland getagt, um u.a. die Spielklasseneinteilung der Bezirksligen zu verabschieden. Einsprüche sind bis zum 03.06.18 möglich. Die Sportgerichtsbarkeit wird durch den gemeinsamen Spielbetrieb wie folgt erweitert: 1. Vorsitzender des Spielbetriebs ist Ingo Kerkau, die Beisitzer sind Lothar Schulz und Ralf Gewald. Die anderen Staffeln werden in gut einer Woche veröffentlicht.

Einteilung BL Frauen 2018/19

Einteilung BL Männer 2018/19

Auf- und Abstiegsregelung BL 2018/19

SKE 2018
von links: Geschäftsführer Ralf Gewald, Vorsitzender Lothar Schulz
(Region Oldenburg), Ingo Kerkau (Region Ostfriesland).

Regionsvorstand sagt einstimmig Nein zur geplanten DVV-Volleyballcard

Es laufen Planungen des Deutschen Volleyballverbandes, eine sogenannte Volleyballcard einzuführen. Damit sollen Vergünstigungen, z.B. bei Länderspielen, möglich sein. Allerdings hätte die ganze Sache einen ganz bitteren Nachgeschmack: ein Spielerpass in SAMS kann jedes Jahr nur dann generiert werden, wenn die Volleyballcard vorher gekauft würde. Die Kosten belaufen sich dann auf ca. 14,50 € pro Spielerpass pro Jahr, davon würde der DVV 10,00 € erhalten. Die genauen Infos werden vom NWVV noch erfolgen. "Der Regionsvorstand lehnt dieses Modell einstimmig ab!" so Lothar Schulz. "Als gewählte Vertreter unserer Region müssen wir das Interesse der Vereine im Fokus haben, daher von uns allen ein klares Nein!" Ralf Gewald ergänzt:"Warten wir die genauen Infos ab, mir fehlen die Worte für solch ein freches Vorhaben des DVV!"

Vorstand 2018
(von links) Ralf Gewald, Nicole Herding, Karsten Albrecht, Monika Blömer und Lothar Schulz
lehnen die geplante DVV-Volleyballcard ab.

Internationaler Schiri Lutz Steinmetz in Piräus vom Bengalo-Rauch eingehüllt

Am 11.4.18 stand Lutz Steinmetz in Piräus als 2.Schiedsrichter beim Challenge-Cup-Endspiel der Männer: die griechische Mannschaft Olympiacos Piräus gegen Bunge Ravenna aus Italien.

Neu in diesem Spiel, was Ravenna mit 3:1 gewonnen hatte war, dass in der mit 12.000 Zuschauern gefüllten Halle Bengalos gezündet wurden (siehe Bild). Der ungarische Schiedsrichter wird das gemeinsam mit Lutz sicherlich vermerkt haben. Dieses Event war für Lutz erneut ein weiteres Highlight.
In Bremen konnte Lutz am Rande einer Prüfertagung mit seinem "alten" Ausbilder von damals, Ralf Gewald, kommunizieren. "Ich durfte Lutz vor Jahren die D- und C-Lizenz abnehmen", so Gewald.
Den gewaltigen Rest bis zum Internationalen Einsatz hat Lutz selbst gemeistert. Wir können in der Region Oldenburg sehr stolz sein, einen solchen Schiedsrichter in den Reihen der CEV wieder zu finden. Ich wünsche Lutz auf seinem weiteren Weg viel Erfolg, weitere schöne Stationen und seiner Familie alles Gute!
Steinmetz, Gewald
Ralf Gewald und Lutz Steinmetz

Medaille
Erinnerungen für die Zukunft aus Piräus

Bengalos
Heisse Bengalo-Stimmung in Piräus

Regionspokal 2018

Am 09.06.18 wird eine Endrunde Regionspokal Frauen und Männer in Wildeshausen gespielt. In Wildeshausen ist um 14.00 Uhr Spielbeginn.

Endrunde Regionspokal 2018

Hobbyabschlussturnier 2018

Am 5. Mai 2018 findet das jährlich durchgeführte Abschlussturnier statt. Der Sieger qualifiziert sich für die Landesmeisterschaft.

Einladung Hobbyabschlussturnier

SV Nordenham feiert doppelte Meisterschaft

Lyndzey Mowatt und Stefan Plewka konnten mit der 2. und 3. Frauenmannschaft in der Bezirksklasse bzw. Kreisliga die Meisterschaft feiern. Damit zahlt sich eine über Jahre geduldige Jugendarbeit in Nordenham aus. Geschäftsführer Ralf Gewald kennt die Szene in Nordenham gut: "Die erste Damen hat in der Bezirksliga eine Pause nach einer Aufstiegsserie eingelegt und wird sich wieder neu finden müssen. Da ist Trainer Knut Steinhäuser sicherlich am Ball. In der kommenden Saison wird es das Lokalderby gegen die eigene Zweite geben. Erfolgstrainer Stefan Plewka freut sich sicherlich schon drauf."
Meister BK Frauen 2018 Meister 3. Frauen

Saison 2017-18 beendet!

Die Saison 2017-18 ist fast beendet, sieht man von den Relegationsspielen im April einmal ab. Wir gratulieren den Meistern zum Staffelsieg und dem damit verbundenen Aufstieg in die nächsthöhere Liga! Verzichtserklärungen bitte bis Dienstag per Mail bekannt geben. Die Meldung für die Pokalspiele endet am 1.4.18.

Abschlusstabellen 2017-18

Auf- und Abstiegsregelung BL-KK 2018

Ingo Kerkau und Ralf Gewald haben die Auf- und Abstiegsregelung für die Saison 2017-18 festgelegt.
Dabei ist zu berücksichtigen, dass ab der neuen Saison 2018/19 die Bezirksliga Männer eingleisig laufen wird.
Wir hatten Euch bereits im Mai 2017 diese Notwenigkeit erläutert.

Auf- und Abstiegsregelung 2017/18







Gehlenborg Cup 2018

hit counter