Aus der Region

SV GW Brockdorf (Fr.) und VSG Ammerland (Hr.) gewinnen den Regionspokal

In Wildeshausen fand die Endrunde des Regionspokals, Männer und Frauen statt. Bei den Frauen setzte sich Brockdorf sowohl gegen SG Ofenerdiek/Ofen 3 durch, als auch gegen den VfL Wildeshausen 2. Bei den Männern setzte sich die fünfte Mannschaft von der VSG Ammerland klar gegen die DJK Vechta 4 und gegen den VfB Oldenburg durch. Am Ende hat es allen Spaß gemacht und die Sieger erhielten einen Pokal und eine Urkunde.

Regionpokal Damen

Regionpokal Herren

50 Jahre DJK Füchtel-Vechta

Seit nunmehr einem halben Jahrhundert steht der 1967 gegründete Verein DJK Kolleg St. Thomas Füchtel e.V. (kurz DJK Füchtel-Vechta) für erfolgreichen und auch nachhaltigen Volleyball in der Region und darüber hinaus.  Grund genug diesen besonderen  Anlass zu feiern und in geselliger Runde mit allen aktiven, passiven und auch ehemaligen Sportlern, Freunden und Förderern sowie der heimischen Politik ins Gespräch zu kommen.

Auch der NWVV, Region Oldenburg, vertreten durch den 1. Vorsitzenden Lothar Schulz ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, dem Vorstand der DJK stellvertretend die Glückwünsche der Region zu übermitteln und übergab einen Ball.

Auf dem Foto v.l.: Winfried Stuntebeck, Walter Sextro, Lothar Schulz, Klaus Eckholt 

50 Jahre DJK Vechta

Vorstand der Region Oldenburg verjüngt sich

Neuer Vorstand 2017
Der neue Vorstand der Region Oldenburg von links mit Karsten Albrecht, Monika Blömer,
Lothar Schulz (Vorsitzender), Nicole Beckmann und Geschäftsführer Ralf Gewald.